Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Suzuki DR 125 - Forum

Suzuki DR 125 - Forum
Aktuelle Zeit: Do 25. Jul 2024, 11:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Suzuki läuft nicht richtig
BeitragVerfasst: Mo 30. Mai 2016, 21:30 
Offline

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 22:15
Beiträge: 1
Hallo ich bin neu hier

habe zwar schon viele Infos über meine Suzuki dr 125 se (Sf44a) bekommen, und es wurde sehr viel gemacht

aber sie läuft einfach nicht wie sie soll.

wenn ich in den ersten wie zweiten gang gas geben will kommt erstmal Garnichts mehr es dauert 1-3 Sekunden dann kommt sie schlagartig

solange ich in hohen Drezahlen bleibe ziht sie an aber nur bis 90 kmh und das nur bis in den 4 gang aber nur gerade so

der 5 und 6 gang kann ich gar nicht mehr verwenden da läuft Garnichts mehr und ich weiß nicht mehr weiter

der Motor ist von grund auf aufbereided die Ventile sind neu eingeschlifen wurden und sind dicht

was könnte es noch sein.


Nach oben
 Profil  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suzuki läuft nicht richtig
BeitragVerfasst: Di 26. Jul 2016, 23:42 
Offline

Registriert: Di 26. Jul 2016, 23:30
Beiträge: 2
Hallo auch ich habe mein Konto gerade erst erstellt. Fahre eine dr 125 se baujahr 99.

Bei mir treten die gleichen Probleme auf. Sie schiebt erst nach ein paar Sekunden richtig nach vorne. Ist aber nicht so extrem bei mir. Sprich ich kann auch im unteren Drehzahlbereich noch gut fahren. Jedoch kann ich die ungefähr 90 - 100 km/h (nur bergab, dann gute 110) auch im 5. und 6. Gang durch eigentlich normales durchbeschleunigen erreichen.

Ich könnte mir vorstellen, dass die etwas verspätete Beschleunigung durch die Vergasermembran kommt, die erst bei bestimmten "Werten" (Geschwindigkeit, etc.) richtig arbeitet. Die kann evtl gerissen sein bzw ein kleines Loch haben, das nichtmal unbedingt sichtbar sein muss.

Die Membran im Vergaser zu erneuern kann sehr viel bewirken. Hat bei mir sehr viel geholfen. Ich kann mittlerweile im 6. Gang Geschwindigkeiten von 50 - Vmax sehr gut fahren. (zum sehr schnellen Beschleunigen muss man nunmal runterschalten). Geschwindikeiten weit über 100 sind mit der Originalen Übersetzung allerdings einfach nicht möglich. Muss man akezptieren. Bergab geht allerdings natürlich immer noch etwas mehr. :D

Lg
Malte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz